Faulheit garantiert Arbeit

Die kapitalistische Klasse betrachtet die gesamte Produktion als einen kapitalsichernden Wert und das Kapital als Zeichen, das die Muße garantiert. Auch das sozialistische, nichtkapitalistische System erkennt in der Produktion jenen Wert, der die Mußestunden sichert. … So strebt alles Lebendige nach Faulheit. Andererseits ist die Faulheit der Garant und Motor der Arbeit, schließlich kann man Faulheit nur durch bzw. über die Arbeit erreichen.
Kasimir Malewitsch

The capitalist class views the entire production as a captial-securing asset and the capital an indication which guarntees leisure. The socialist non-capitalist system, too, recognizes in the production this very asset to guarantee leisure. … Thus all that lives craves for laziness. On the other side is laziness the guarantee and engine of labour, for only by, respectively through labour can laziness be achieved.
[my translation]