Universität nach dem Ende der Universität

Ich mach’ mir die Welt widde widde wie sie mir gefällt. Pippi Langstrumpf The traditional school was oligarchic because it was intended for the new generation of the ruling class, destined to rule in its turn: but it was not oligarchic in its mode of teaching. Antonio Gramsci, Prison Notebooks Undurchführbar in dieser Gesellschaftsordnung, durchführbar… Continue reading Universität nach dem Ende der Universität

Mainstream

Wir wollen die Freiheit der Welt, und Straßen aus Zucker, Schneien soll´s Geld und Ab und zu Futter, Für Kanonen aus Plastik auf Panzern aus Watte, In 1000 Jahren sind wir Klassik (Frittenbude, 2008) Do not follow where the path may lead. Go instead where there is no path and leave a trail. Harold R.… Continue reading Mainstream

Schleift die Universitäten!

Im Augenblick stehen wir vor einer der spannendsten Revolutionen im Bildungsbereich seit Humboldt seine Vorstellungen von der allseitigen Ausbildung der Künste veröffentlicht hat. Ich glaube sogar, im Vergleich mit dem, was im Moment passiert, wirken die Revolutionen der 68er gegen den “Muff von 1000 Jahren” wie ein lauer Wind. Denn jetzt geht es nicht gegen… Continue reading Schleift die Universitäten!

Jenseits der Sehnsucht

Nico Lumma versucht in diesem Blogpost die Umfrageerfolge der Piratenpartei aus der Sehnsucht der Protestwähler nach einem neuen Politikstil zu erklären: Eine Politik mit weniger Staatsräson und Alternativlosigkeiten, nach der sich die jüngeren Wähler so sehr sehnen und die sie bei den etablierten Parteien nicht mehr finden. Am Ende des Posts kommt das große Aber:… Continue reading Jenseits der Sehnsucht

Published
Categorised as politics